Wir machen eine kleine Pause

Bei allen hier angebotenen Produkten handelt es sich nicht um Originalteile der jeweiligen Fahrzeughersteller.
Genannte oder abgebildete Markennamen/Markenzeichen der Fahrzeughersteller und Modellbezeichnungen dienen ausschließlich zur bestimmungsgemäßen Beschreibung des Verwendungsbereichs für das jeweilige Produkt.


Estilo-R/Carline

NL Frontspoilerstoßstange für BMW Z4

NL Frontspoilerstoßstange für BMW Z4


369,00 €
incl. VAT
Shipping costs


Product No.: CL-BMZ4A001FC
Weight: 20.00kg

 

Shipping surcharge:


 

 

Passend für: BMW Z4
Typ: Z85
Modelljahr: 2003 -
Ausführung: alle
Material: UP-GFUP-GF (GFK)
Zubehör: inkl. Alugitter
TÜV*: TeilegutachtenTeilegutachten

Allgemeine Hinweise:
Wir empfehlen grundsätzlich, technische Änderungen an Kraftfahrzeugen ausschließlich von ausgebildeten Fachpersonal ausführen zu lassen.
Durch Lackierung, Montage, TÜV-Abnahme, etc. können weiter Kosten entstehen, die nicht im Artikelpreis enthalten sind.

* Hinweise zu TÜV-Unterlagen: (Deutschland)
ABE / ABGABG / EG-BetriebserlaubnisEG-Betriebserlaubnis - wird ausschließlich vom Kraftfahrtbundesamt (KBA) bzw. einer vergleichbaren Institution eines EU-Mitgliedlandes ausgestellt. Eine Abnahme ist, sofern nicht ausdrücklich darin gefordert, nicht erforderlich.
Teilegutachten - Eine Anbauabnahme nach §19.3 StVZO ist erforderlich. Diese kann bei jeder TÜV/DEKRA/GTÜ-Station durchgeführt werden.
Materialgutachten - Eine Eintragung nach §21 StVZO ist erforderlich. Diese kann in den alten Bundesländern bei jeder TÜV-Typprüfstelle und in den neuen Bundesländern bei jeder DEKRA-Typprüfstelle durchgeführt werden.
Grundsätzlich unterliegt die Beurteilung des Umbaus/technische Änderung dem Ermessen des Sachverständigen und ist abhängig von den Rahmenbedingungen (z.B. weitere Umbauten).

 

 

Write a product review

 


Customers who bought this product bought also the following products:


 
 

 


 

 

 



Wissenswertes aus dem Tuning-Lexikon:

Motorhaubenverlängerung
Motorhaubenverlängerungen gibt es aus Kunststoff oder Metall. Diese wird an die Motorhaube geklebt oder geschweißt und meist an den äußeren Enden nach oben abgeschrägt was für den sogenannten "bösen Blick" sorgt.